< Ausstellung der Gesellenstücke 2017
27.07.2017

Sommerfest der Schreinerinnung

Obermeister Borst ehrte beim Sommerfest drei Kollegen.

Obermeister Norbert Borst mit Werner Paltian, Anton Wolf, Werner Reuß (v.l.).

Hoch über den Dächern der Stadt beging die Schreinerinnung Bad Kissingen am 16. Juli ihr Sommerfest: Obermeister Norbert Borst freute sich über die zahlreich vertretenen Innungsmitglieder im Café Sinnberg. In seiner Begrüßungsrede wies er auf die vorangegangene Ausstellung der Gesellenstücke in der Berufsschule Bad Kissingen hin, bedankte sich bei seinen Kollegen für ihr Erscheinen und für ihr Interesse an der Ausbildung und Entwicklung der jungen Schreinergesellen.

Danach standen Ehrungen auf dem Programm und OM Borst bat drei seiner Meisterkollegen nach vorne: Im Namen der Handwerkskammer für Unterfranken überreichte er den Goldenen Meisterbrief, sowie Siegel und Ehrennadel für 40 Jahre an Ehrenobermeister Werner Paltian aus Motten. Anton Wolf aus Münnerstadt und Werner Reuß aus Reiterswiesen erhielten jeweils den Goldenen Meisterbrief und die Ehrennadel für 50 Jahre. Obermeister Borst gratulierte seinen Kollegen recht herzlich zu diesen Jubiläen, bedankte sich für die langjährige Treue zur Schreinerinnung und bat darum, dass dies gerne noch lange so bleiben solle.

Nach diesem offiziellen Teil wurde das Buffet mit Grillspezialitäten und Salatvariationen eröffnet und ein gemütliches Beisammensein schloss sich an.