< Martin Greb ist Kammersieger
12.12.2014

Generationswechsel bei Paltian Treppenbau

Werner Paltian gibt den Hobel an den Sohn Michael Paltian ab.

Michael und Werner Paltian.

 

In diesem Jahr feierte das Unternehmen Paltian Treppenbau GmbH ein Oktoberfest aus besonderem Anlass. Es vollzog den Generationswechsel an der Spitze des Familienbetriebs.

Senior Werner Paltian tritt in den Ruhestand und übergibt die Geschäftsleitung komplett an seinen Sohn Michael. Der Generationswechsel ist gut vorbereitet. Seit 2004 führen Werner und Michael Paltian das Unternehmen gemeinsam, so dass der Sohn nach und nach Erfahrung in der verantwortungsvollen Aufgabe des Geschäftsführers sammeln konnte.

Im gleichen Jahr firmierte sich das Unternehmen zur Paltian Treppenbau GmbH, und es wurde eine Zweigstelle in Maintal-Dörnigheim (Rhein-Main-Gebiet) eröffnet.

Heute stellt die GmbH jährlich über 1000 Treppen her, bei aktuell 50 Mitarbeitern.